Menu

Verhaltensregeln Assurmifid

Heck » Verhaltensregeln Assurmifid

Scroll Down

VERHALTENSREGELN ASSURMIFID

Im Rahmen des Respekts des Gesetzes vom 30. Juli 2013 und seiner Königlichen Erlasse (1) teilt unser Büro Ihnen die folgenden Informationen mit:

I. INFORMATIONEN ZU UNSEREM BÜRO

1.1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  1. Unser Büro, dessen Angaben auf der Empfangsseite unserer Website wiederzufinden sind, ist eingetragen in der Kategorie der Versicherungsmakler im Verzeichnis der Versicherungsvermittler, das von der FSMA geführt wird, mit Sitz Rue du Congrès 12-14 zu 1000 Bruxelles, und auf der Website www.fsma.be abrufbar ist.
  2. Die von unserem Büro benutzten Arten, um mit der Kundschaft zu kommunizieren, sind die Post, das Telefon, das Mobiltelefon, die E-Mail und die Internet-Seite.
  3. Die von unserem Büro gebrauchten Sprachen sind Deutsch und Französisch
  4. Unser Büro gibt sein Bestes, um Sie zufrieden zu stellen. Im Falle eines Problems oder einer Frage, stehen wir zu Ihrer Verfügung. Wenn Sie eine Beschwerde haben sollten bezüglich unserer Dienstleistung, die wir zusammen nicht regeln konnten, können Sie die Dienststelle des Ombudsmann für Versicherungen kontaktieren mit Sitz Square de Meeûs 35 zu 1000 Bruxelles - Tel. 02/547.58.71 - Fax. 02/547.59.75 - info@ombudsman.as - www.ombudsman.as. »
  5. Allgemeine Bedingungen der Dienstleistung im Bereich der Versicherungsvermittlung unseres Büros:

Unsere Leistungen
Die Tätigkeit unseres Büros besteht darin, Ratschläge zu Versicherungsverträgen zu geben, Versicherungsverträge vorzustellen oder vorzuschlagen oder andere Vorbereitungsarbeiten vor dem Abschluss zu tätigen oder sie abzuschließen, oder beizutragen zur ihrer Verwaltung und ihrer Ausführung. Für diese Dienstleistungen der Versicherungsvermittlung empfangen wir eine Entlohnung und Sie finden alle Informationen hierzu auf unserer Internet-Seite.

Verhaltensregeln
Unser Büro ist verpflichtet, die Verhaltensregeln „AssurMifid“ zu befolgen, wie im Gesetz vom 30. Juli 2013 festgelegt mit dem Ziel den Schutz der Benutzer von Finanzprodukten und –Diensten zu verstärken sowie die Kompetenzen der Aufsichtsbehörde für Finanzdienste und –Märkte, und dessen verschiedene Bestimmungen, der Königliche Erlass vom 21. Februar 2014 bezüglich der Anwendungsmodalitäten für den Sektor der Versicherungen der Artikel 27 bis 28bis des Gesetzes vom 2. August 2002 bezüglich der Aufsicht des Finanz-Sektors und der Finanz-Dienstleistungen und des Königlichen Erlasses vom 21. Februar 2014 bezüglich der Verhaltensregeln und der Regel bezüglich der Bearbeitung von Interessenkonflikten, die gemäß dem Gesetz für den Versicherungssektor festgelegt wurden. Die Informationen bezüglich der Art, wie unser Büro diese Verhaltensregeln erfüllt (insbesondere das Verfahren unseres Büros im Bereich Interessenkonflikte) befinden sich auf unserer Internet-Seite.

Information auf dem Weg der Internet-Seite unseres Büros
Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, benutzt unser Büro seine Internet-Seite zur Mittei-lung an seine Kunden von bestimmten Informationen. Der Gebrauch einer Website, um einen Kunden zu informieren, wird betrachtet als angepasst an den Kontext, im dem Geschäfte getätigt werden, wenn bewiesen ist, dass dieser Kunde regelmäßigen Zugang zum Internet hat. Die Lieferung durch den Kunden einer E-Mail Adresse als Kommunikationsmittel, um seine Geschäfte mit unserem Büro zu tätigen, bildet einen Beweis dieses regelmäßigen Zugangs.

Korrekte und vollständige Information
Die Qualität unserer Dienstleistung hängt ab von der Qualität der Information, die Sie uns mitteilen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie unserem Büro korrekte und vollständige Informationen mitteilen, sowohl vor Abschluss eines Versicherungsvertrags als auch im Laufe des Vertrags. Wenn Sie unkorrekte oder unvollständige Informationen mitteilen, kann unser Büro für die sich hieraus ergebenden Folgen nicht zur Verantwortung gezogen werden. Im Rahmen unserer Dienstleistungen erhalten Sie von unserem Büro verschiedene Dokumente. Es obliegt Ihnen, diese aufmerksam zu lesen und unser Büro steht für Fragen oder etwaige Bemerkungen zu Ihrer Verfügung. In jedem Fall obliegt es Ihnen, zu prüfen, ob die Dokumente, die Ihnen unterbreitet werden, Ihren Anforderungen und Bedürfnissen entsprechen; Wir danken Ihnen dafür prüfen zu wollen, ob die zugestellten Dokumente entsprechen, und uns jede Abweichung zu melden.

Bearbeitung der Beschwerden
Unser Büro verfolgt das Ziel, seine Kunden zufrieden zu stellen. Im Falle von Problem oder Frage steht unser Büro zu Ihrer Verfügung. Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich unserer Dienstleistung haben sollten, die wir nicht im gemeinsamen Einverständnis regeln konnten, haben Sie die Möglichkeit den Dienst Ombudsman Versicherungen zu kontaktieren mit Sitz gelegen Square de Meeûs 35 zu 1000 Bruxelles – Tel. 02/547.58.71 – Fax 02/547.59.75 – info@ombudsman.aswww.ombudsman.as.

Vertraulichkeit der Angaben
Jede beteiligte Partei, unser Büro und Sie in Ihrer Eigenschaft als Kunde, verpflichtet sich, vertrauliche Informationen, die die andere Partei betreffen und die sie im Rahmen der vorliegenden Zusammenarbeit in Erfahrung gebracht hat, nicht an Dritte weiterzugeben, ausgenommen die Information, die an Dritte mitgeteilt werden müssen für die gute Ausführung des Vertrags (zum Beispiel Versicherer, Rückversicherer, Sachverständiger, usw.) und gesetzliche Ausnahmen.

Kampf gegen Geldwäsche und Finanzierung von Terrorismus
Mit dem Willen der Teilnahme am Kampf gegen die Geldwäsche und die Finanzierung von Terrorismus und in Anwendung des Gesetzes vom 11. Januar 1993 über die Vorbeugung der Benutzung des Finanz-Systems zum Zweck der Geldwäsche und der Finanzierung des Terrorismus verpflichten Sie sich, die Fragen zu beantworten, die unser Büro sich veranlasst sieht, Ihnen in diesem Zusammenhang stellen zu müssen, und die erforderlichen Dokumente auf einfache Anfrage zu liefern.

Anwendbares Recht
Die vorliegenden Bedingungen werden nach Belgischem Recht verwaltet und ausgelegt.

1.2. VERFAHREN IM BEREICH INTERESSENKONFLIKTE

Gemäß der Gesetzgebung hat unser Büro ein Verfahren im Bereich der Interessenkonflikte entwickelt. Eine Informationsergänzung zu diesem Verfahren ist erhältlich auf Anfrage. Sie wird Ihnen auf einem dauerhaften Träger geliefert.

Allgemeiner Rahmen
Erste Priorität unseres Büros ist die Absicht in aufrichtiger, gerechter und professioneller Art und Weise zu handeln, die den Interessen seiner Kunden am besten dient.

In diesem Rahmen und gemäß der Gesetzgebung hat unser Büro angemessene Maßnahmen ergriffen, um Interessenkonflikte, die im Rahmen seiner Tätigkeiten auftreten können, zu erkennen, ihnen vorzubeugen und sie zu bearbeiten.
Unter Berücksichtigung dessen und der Eigenschaften unserer Tätigkeiten hat unser Büro ein Verfahren im Bereich der Interessenkonflikte ausgearbeitet, das das vorliegende Dokument zusammenfasst. Auf Anfrage können Sie eine Informationsergänzung erhalten, die Ihnen auf einem dauerhaften Träger geliefert werden wird.

Erkennung der Fälle von möglichen Interessenkonflikten
Interessenkonflikte können sich ereignen zwischen:

  • Unserem Büro (einschließlich jeder mit ihm verbundenen Person wie beispielsweise insbesondere die Verwalter, die Geschäftsführer, die Personen, die eine Aufsicht über das Unternehmen haben, die Arbeitnehmer, die in die Dienstleistung der Versicherungsvermittlung verwickelt sind und die Unteragenten – nachstehend „die eingebundenen Personen „) und die Kunden
  • Die Kunden unter sich

Unter Berücksichtigung der Eigenschaften unseres Büros haben wir die Fälle von möglichen Interessenkonflikten erkannt. Hier einige Beispiele:

  • Situation, in der finanzieller Gewinn erzielt oder ein finanzieller Verlust vermieden werden kann zu Lasten des Kunden,
  • Unser Büro hat ein Interesse am Ergebnis eines Dienstes der Versicherungsvermittlung oder eines getätigten Vergleichs, der sich von den Interessen des Kunden unterscheidet,
  • Unser Büro ist veranlasst, aus finanziellen oder anderen Gründen, die Interessen eines anderen Kunden oder einer anderen Kundengruppe zu bevorzugen gegenüber denen des betroffenen Kunden,
  • Unser Büro hat dieselbe berufliche Tätigkeit wie der Kunde,
  • Unser Büro erhält von einer anderen Person als der Kunde einen Vorteil in Verbindung mit dem Dienst der Versicherungsvermittlung, der dem Kunden geliefert wurde, in Form von Geld, außer der Provision oder den Kosten, die in der Regel für diesen Dienst üblich sind.

Bearbeitungsverfahren im Bereich von Interessenkonflikten
Unser Büro hat eine Reihe von Maßnahmen eingesetzt, um die Interessenkonflikte, die auftreten könnten, zu bearbeiten. Diese Maßnahmen sind insbesondere die folgenden:

  • Der Respekt durch das Personal und jede andere an das Büro gebundene Person einer internen Anleitungsnota, die die Prinzipien und Maßnahmen aufführt, die im Rahmen der Bearbeitung von Interessenkonflikten zu befolgen sind,
  • Ein angepasstes Verfahren im Bereich der Entlohnung des Personals und jeder anderen Person, die an das Büro gebunden ist,
  • Ein Verfahren im Bereich der Geschenke oder anderen Vorteile,
  • Organisatorische Maßnahmen, die die Vertraulichkeit der durch die Kunden mitgeteilten Angaben gewährleisten,
  • Organisatorische Maßnahmen im Bereich der getrennten Bearbeitung, wenn sich diese als notwendig erweist,
  • Ein Verfahren, das vorsieht, dass unser Büro sich das Recht vorbehält, die Anfrage des betroffenen Kunden zu verweigern mit dem einzigen Ziel, seine Interessen zu schützen, wenn ein spezifischer Interessenkonflikt nicht gelöst werden kann.

Information des Kunden
Wenn organisatorische oder administrative Vorkehrungen, die durch unser Büro getroffen wurden, um Interessenkonflikte zu bearbeiten, nicht ausreichen, um mit einem vernünftigen Maß an Sicherheit gewährleisten zu können, dass die Gefahr einer Beeinträchtigung der Interessen des Kunden vermieden werden kann, wird unser Büro die betroffenen Kunden auf schriftlichem Weg oder per dauerhaftem Träger über die allgemeine Natur und/oder den Ursprung dieser Interessenkonflikte informieren, bevor es in ihrem Namen handelt. Die abschließende Wahl, wie die Situation fortgesetzt wird, die die Grundlage des betroffenen Interessenkonflikts ist, obliegt dem Kunden.

Wenn ein spezifischer Interessenkonflikt nicht gelöst werden kann, behält sich unser Büro das Recht vor, die Anfrage des betroffenen Kunden zu verweigern und dies mit dem einzigen Ziel, seine Interessen zu schützen.

Fortführung des Bearbeitungsverfahrens im Bereich von Interessenkonflikten
Gemäß der gesetzlichen Regelung, führt und aktualisiert unser Büro regelmäßig ein Verzeichnis der Interessenkonflikte, die vorkommen und die ein merkliches Risiko der Beeinträchtigung der Interessen eines oder mehrerer Kunden aufweisen. Die Erwähnung der Interessenkonflikte in dem Verzeichnis kann dazu führen, die Auflistung der Interessenkonflikte zu aktualisieren und umgekehrt.

Wenn es sich als notwendig herausstellt, aktualisiert/ändert unser Büro sein Bearbeitungsverfahren für Interessenkonflikte.
Die an unser Büro gebundenen Personen sind gehalten, die internen Anweisungen bezüglich des Verfahrens im Bereich von Interessenkonflikten zu befolgen.

INDUCEMENT

Für die gelieferten Dienstleistungen in der Versicherungsvermittlung wird unser Büro in Form von Provisionen entlohnt. Unser Büro kann zudem eine Entlohnung erhalten, die an den Portfolio-Bestand bei einer bestimmten Versicherungsgesellschaft geknüpft ist oder an Aufgaben, die unser Büro für deren Rechnung erledigt. Für weitere Information verweisen wir auf den Kundenraum unserer Internet-Seite oder wenden Sie sich an unser Büro.

II. INFORMATIONEN BEZÜGLICH DER ARTEN VON DIENSTLEISTUNG UND VON VERTRAG, DIE UNSER BÜRO ANBIETEN KANN

Unser Büro bietet Vermittlerdienste an in Versicherungen. Diese Dienste bestehen darin, Ratschläge zu geben zu Versicherungsverträgen, Versicherungsverträge vorzustellen oder anzubieten oder vor deren Abschluss andere vorbereitende Arbeiten durchzuführen oder sie abzuschließen, oder zu ihrer Verwaltung und ihrer Ausführung beizutragen.

Aufstellung der Versicherungszweige: 1. Unfälle – 2. Krankheit – 3. Körperschaft der Landfahrzeuge, außer Schienenfahrzeuge – 4. Körperschaft der Schienenfahrzeuge – 5. Körperschaft der Luftfahrzeuge – 6. Körperschaft der Fahrzeuge der Schifffahrt, der Süßwassergebilde und Flüsse – 7. Beförderte Güter einschließlich Waren, Gepäck und andere Gegenstände – 8. Feuer und Naturelemente – 9. Andere Schäden an Gütern – 10. Haftpflicht Land-Kraftfahrzeuge – 11. HP Luftfahrzeuge – 12. HP Fahrzeuge der Schifffahrt, Süßwasser-Gebilde und Flüsse – 13. Allgemeine HP – 14. Kredit – 15. Bürgschaft – 16. Diverse finanzielle Verluste – 17. Rechtsschutz – 18. Beistand – 21. Lebensversicherungen, die nicht an Anlage-Fonds gebunden sind, außer Hochzeits- und Geburt-Versicherungen – 22. Hochzeits- und Geburt-Versicherungen, die nicht an Anlage-Fonds gebunden sind – 23. Lebensversicherungen, Hochzeits- und Geburt-Versicherungen, die an Anlage-Fonds gebunden sind – 24. Versicherung « permanent health insurance » (Versicherung von Krankheit, auf lange Sicht, nicht kündbar), die in Irland und Großbritannien vertrieben wird – 25. Tontinen-Geschäfte – 26. Kapitalisations-Geschäfte – 27. Verwaltung von kollektiven Renten-Fonds – 28. Geschäfte, wie sie im französischen Gesetzbuch der Sozial-Versicherungen gemeint sind im Buch IV, Titel 4, 1. Kapitel – 29. Geschäfte, die abhängig sind von der Dauer des menschlichen Lebens, näher beschrieben oder vorgesehen in der Gesetzgebung für Sozial-Versicherungen, wenn sie gemäß der Gesetzgebung eines Mitgliedsstaates ausgeübt oder verwaltet werden durch Versicherungsunternehmen und auf ihre eigene Gefahr.

Nachstehend finden Sie die Arten von Versicherungsverträgen, die unser Büro anbieten kann, sowie die diesbezüglichen Bedingungen/Deckungen: www.sectorcatalog.be/legal?language=1 & www.sectorcatalog.be/legal?language=3
Die Informationen bezüglich der Beschreibung der Art und der Risiken in Verbindung mit Spar- und Anlage-Versicherungen sind verfügbar in den Finanz-Informationsblättern für Lebensversicherungen und über nachstehenden Link:
Zweig 21 (http://www.wikifin.be/fr/thematiques/epargner-et-investir/assurance-vie-branche-21/assurance-epargne) –

Zweig 23 http://www.wikifin.be/fr/thematiques/epargner-et-investir/produit-dassurance-vie-de-la-branche-23/assurer-et-placer) . »

(1) Gesetz vom30. Juli 2013 zur Stärkung des Schutzes der Verbraucher von Finanzprodukten und –Diensten sowie die Kompetenzen der Aufsichtsbehörde für Finanzdienste und –Märkte, und dessen sonstige Bestimmungen
Ihr Makler, Ihre beste Vesicherung
Förderation der belgischen Vericherungsmakler und Finanzdienstleister